Schlagwort-Archive: Mobbing kann man nicht beweisen?

Mobbing kann man nicht beweisen?

Fast alle Berater und Rechtsanwälte empfehlen Betroffenen ein Mobbing-Tagebuch zu führen.
Dabei ist das immer ein selbst gefertigtes Dokument.
Wäre es handschriftlich verfasst und von einem Notar beglaubigt, dann könnte es als Beweis verwendet werden. Ob der Richter den Aufzeichnungen dann folgt, bleibt dahin gestellt. Sollte man deshalb völlig auf ein Mobbing-Tagebuch verzichten? Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Mobbing, Mobbing-Zentrale, Mobbingberatung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar