Schlagwort-Archive: Skandal

Gedächtnis-Schwund ? – bei (fast) allen Führungskräften.

Der Film macht deutlich, wie in der Führungsetage des Konzerns ein Geflecht aus Abhängigkeiten sowie ein Klima aus übertriebenem Ehrgeiz und Angst entstand.
Übertragbar in viele andere große Unternehmen.
Aber am Ende steht das große Gejammer.
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Arbeitskreis, Mobbing, Mobbing-Zentrale, Politik, Rechte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Mobbing und Stasi – Pressekonferenz vom 19.05.1999

Die Stasi existiert:

Die Stasi traf bereits 1986 erste Vorbereitungen
für die „Wiedervereinigung“ und
verpasste hauptberuflichen Mitarbeitern
eine zivile Vergangenheit.

Diese STASI-Mitarbeiter wurden dann seit Mitte 1989
in Schlüsselpositionen von Verwaltung, Wirtschaft und Justiz
eingeschleust.

Etliche von ihnen erhielten Jobs bei den Arbeitsämtern
mit der Vorgabe MfS-Leuten* gute Jobs zu verschaffen.

Seit 1994 werden Personen, die diese Kreise stören,
durch Mobbing um ihren Arbeitsplatz gebracht.

Ziel, nach wie vor:
. Sieg über den Staatsfeind… Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Mobbing, Mobbing-Zentrale, Mobbingberatung, Politik, Rechte | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 4 Kommentare

Winterkorn abgeschossen – von Piech

Ich habe auf früheren Hauptversammlung Piech darauf hingewiesen,
dass der Weg von VW zur Reduzierung der Abgase falsch ist.
Ziel muss es sein ein umweltfreundliches Auto zu produzieren – ohne Abgase.
Die Entwicklung eines preiswerten Elektroautos wurde sträflich vernachlässigt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeitskreis, Mobbing-Zentrale, on Tour, Politik, Rechte | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare