Schlagwort-Archive: SRH

Stadtreinigung Hamburg – Scholz & Siechau

In einem sind sie sich offensichtlich einig: „Bossing gibt es nicht.
Deshalb muss man die Beschwerden der Müllmänner auch nicht zur Chefsache machen!“
Na, wenn er sich da mal nicht irrt. Ich hatte Scholz aufgefordert,
den Skandal bei der Stadtreinigung zur Chefsache zu machen.
Er schweigt. – Die Müllmänner haben bereits erwogen,
ihm den Müll vors Rathaus zu kippen, weil er sich nicht kümmert.
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeitskreis, Mobbing, Mobbing-Zentrale, Mobbingberatung, Netzwerk, on Tour, Politik, Rechte | Verschlagwortet mit , , , , , | 12 Kommentare

Stadtreinigung Hamburg – Veränderungen im Personalrat

Soso … 7 Personalräte haben also ihr Amt niedergelegt, u. a. Christian Merkel, jener Kollege, der auf der letzten Personalversammlung gesprochen hat und inzwischen „einvernehmlich“ ausgeschieden ist. Ich habe das ganz anders in Erinnerung und habe gerade noch einmal nachgefragt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Arbeitskreis, Mobbingberatung, Netzwerk, Rechte | Verschlagwortet mit , , , , , , | 4 Kommentare

Stadtreinigung Hamburg – Unterbesetzung

Trau keiner Statistik,
die du nicht selbst gefälscht hast,
sagt der Volksmund.

Mir fiel zu den Ausführungen der SRH
gegenüber dem Petitionsausschuss eine Begebenheit
aus meiner Zeit als Auszubildende ein.

Als Dienstanwärterin der Berufsgenossenschaft durchliefen wir etliche Abteilungen,
u. a. den Technischen Aufsichtsdienst TAD.
Zu meinen Aufgaben gehörte das Anfertigen einer Unfallursachen-Statistik
für Drehrollstühle. – Damals gab es… Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Arbeitskreis, Mobbingberatung | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 6 Kommentare

Stadtreinigung Hamburg – Krankenstand überdurchschnittlich hoch!

Der Krankenstand bei der SRH ist überdurchschnittlich hoch !

Wir wundern uns natürlich nicht darüber und danken
Inge Hannemann an dieser Stelle für die kleine Anfrage
an den Senat.

Der nächste Schritt wird eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Arbeitskreis, Mobbing-Zentrale, Mobbingberatung, Politik, Rechte | Verschlagwortet mit , , , | 15 Kommentare

Stadtreinigung Hamburg – Verdichtung der Touren

Ich werfe der SRH Altersdiskriminierung und Bossing vor.
Die Kollegen, die davon betroffen sind, sagen übereinstimmend,
dass der Druck, schneller zu arbeiten, von den Vorgesetzten aus geht
und die jungen Kollegen schneller machen, weil sie ja noch lange
bei der Mülle arbeiten wollen.
Die Alten können das Tempo oft gar nicht halten,
und einige sind sogar schon auf der Tour zusammen gebrochen.

Von den 3 Kollegen, die sich das Leben nehmen wollten,
will ich hier gar nicht erst anfangen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Mobbingberatung, Rechte | Verschlagwortet mit , , | 21 Kommentare

Erdogan ./. Böhmermann

Ricarda: Ich habe mir heute die Verhandlung angetan, weil sie vor der berühmt/berüchtigten Pressekammer stattfindet, bei der auch mein Fall: .                           SRH-Stadtreinigung Hamburg   ./.   Rolf liegt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Arbeitskreis, Mobbingberatung, Netzwerk, on Tour, Politik, Rechte | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare

Stadtreinigung Hamburg – Anfragen an den Senat

Man kann natürlich immer auch „nur die halbe Wahrheit“ sagen
durch weglassen oder schön reden.
Ich zitiere mal:

Die SRH steht als öffentliches Unternehmen besonders im Blick
der Bürgerschaft und des Senats.
Die Abgeordneten nutzen …ihre Rechte im Rahmen von großen
und kleinen Anfragen.

Das ist natürlich nicht falsch.
Verschwiegen wird jedoch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Arbeitskreis, Mobbing-Zentrale, Mobbingberatung, Politik, Rechte | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

Stadtreinigung Hamburg – ohoh…

10 kleine Ottifanten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Arbeitskreis | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

Stadtreinigung Hamburg – SRH ./. Rolf – Einstweilige Verfügung

Wir waren jetzt tagelang mit dem Schriftsatz beschäftigt,
der ja bis zum 05. Oktober bei Gericht sein musste.
Das war wirklich Fleißarbeit. Danke an die fleißigen Helfer.

Wir haben alle Urteile und Schriftsätze seit 2007 durchgearbeitet,
geordnet und geprüft, Tabellen erstellt, Kopien angefertigt und als Beweise beigefügt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeitskreis, Mobbing-Zentrale, Politik, Rechte | Verschlagwortet mit , , , , , | 15 Kommentare

Stadtreinigung Hamburg – SRH ./. Rolf – Hauptsache

Mir liegt nun die Klageschrift im Hauptsacheverfahren vor. Siechau lässt u. a. vortragen, dass ihm der Kreis der Personen, die Kenntnis von meinem Schreiben an Wensch haben, nicht bekannt ist. Was ihn offensichtlich besonders nervt, ist, dass er nicht weiß, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Arbeitskreis, Mobbing-Zentrale, Politik, Rechte | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Stadtreinigung Hamburg – Mobbing-Tagebuch und Zusammenfassung

Daher macht es Sinn, wenn ihr mir eure Mobbing-Tagebücher online zusendet.
Außerdem ist es immer sinnvoll den Fall auf maximal 2 DIN-A 4 – Seiten
zusammen zu fassen. – So können Helfer und Rechtsanwälte schnell erfassen,
worum es im Einzelfall geht. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Arbeitskreis, Hilfe, Mobbing, Mobbing-Zentrale, Mobbingberatung, Rechte | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Stadtreinigung Hamburg – Prof. Siechau will mich verklagen

Prof. Dr. Rüdiger Siechau scheint noch immer keinen Rede-bedarf zu haben.
Das unterstreicht das Bild, das ich bisher von ihm habe.
Es hat so etwas von sich selbst erfüllender Prophetie.

Ich habe dringenden Redebedarf und werde daher … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Arbeitskreis, Hilfe, Mobbing, Mobbing-Zentrale, Mobbingberatung, on Tour, Politik, Rechte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Stadtreinigung Hamburg – Aktion: Wir lieben unsere Müllmänner – Schluss mit Bossing!

Wir beginnen daher heute mit der Aktion:

Wir lieben unsere Müllmänner – Schluss mit Bossing!

Wenn sich bei der Stadtreinigung etwas ändern soll, halte ich es für unvermeidlich, dass Siechau seinen Posten nicht nur räumen muss, sondern für den Schaden, den er angerichtet hat auch in Regress genommen wird. Wer sein Amt missbraucht und öffentliche Gelder durch sinnlose Prozesse verballert, muss in die persönliche Haftung genommen werden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Arbeitskreis, Mobbing, Mobbing-Zentrale, Mobbingberatung, Partner, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar