Keine Trommeln in Altona – Altonale 2011

Die letzten zwei Jahre waren wir nicht auf der Altonale. Wir hatten einen Stand in der Friedensallee, weit ab vom Geschehen und hatten keine Lust uns zwei Tage die Beine in den Bauch zu stehen. In diesem Jahr sind wir wieder auf die Altonale gegangen, allerdings unter der Veraussetzung, dass wir einen anderen Standort bekommen. In der Ottensenerr Hauptstraße gefiel es uns gut.

Was wir vermißt haben, waren die Trommeln. Wir fuhren am Freitag Abend nach Altona, weil wir es immer genossen haben, dass viele Trommelgruppen durch Altona zogen. In diesem Jahr war keine einzige Trommel zu hören.

Um so mehr haben wir uns gefreut, als am Samstag und am Sonntag diese Gruppe auftauchte. Viel Spaß:

Diesen Artikel mit anderen teilen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • XING
  • Facebook
  • LinkedIn
  • Live-MSN
  • MySpace
  • MisterWong
  • Webnews
  • MyShare
  • Ask
  • email
  • Print

Über Ricarda

Margit Ricarda Rolf - Gründerin und Leiterin der Mobbing-Zentrale mit mehr als 11.000 erfolgreich beendeten Mobbingfällen.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Mobbing-Zentrale, Mobbingberatung, on Tour abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.