Stadtreinigung Hamburg – Gerüchteküche um Leowald

Zu-gut-um-JPG-klein-RGB_300dpi

.
Man Männers,
Ihr seid ja schlümmer as alle Klatschwiber
von düsse Welt tosamm.

.

Was mich heute erreicht hat war von:

Leowald is wech…
.                      he is dod…
.                               he is verschwunn up Sylt…
.                                           De har hin sin Auto wech nümm…

Ja wat denn nu ?

Fakten wär´n ja mal nich schlecht.  – Lift hey noch ?

Es geht doch nichts über die Gerüchteküche !
Sie ist die Schwungfeder jedes Unternehmens.

Margit Ricarda Rolf
.
– Mobbing-Zentrale –

.
.
.
:

Diesen Artikel mit anderen teilen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • XING
  • Facebook
  • LinkedIn
  • Live-MSN
  • MySpace
  • MisterWong
  • Webnews
  • MyShare
  • Ask
  • email
  • Print

Über Ricarda

Margit Ricarda Rolf – Gründerin und Leiterin der Mobbing-Zentrale mit mehr als 11.000 erfolgreich beendeten Mobbingfällen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Arbeitskreis, Mobbingberatung abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Kommentare zu Stadtreinigung Hamburg – Gerüchteküche um Leowald

  1. Anonymus sagt:

    habe mich heute mal erkundigt. Oberbefehlshaber Leowald wurde vor ca. zwei Tagen in Altona gesehen. Also leider nichts mit verschollen ;(

    • Ricarda sagt:

      Das ist beruhigend. Dann wollen wir alle hoffen, dass er in sich geht. Nachdem sogar die Kanzlerin in Sack und Asche geht….

      Nachdem er als verschollen galt, hatte ich schon Sorge. Es gibt Persönlichkeiten, die mit Niederlagen nicht gut umgehen können. https://berlin.piratenpartei.de/allgemein/ahoi-faxe/ Damit will ich der Staatsanwaltschaft keineswegs vorgreifen. Selbstmord käme für mich niemals infrage, weil ich glaube, dass jeder Mensch die Verantwortung für seine Entscheidungen übernehmen muss.

  2. Anonymus sagt:

    wieso verschollen? Vielleicht ist er krank oder hat Urlaub?

    • Ricarda sagt:

      Urlaub wohl nicht mehr. Krank wäre möglich. Genaues weiß man nicht. Komisch. Sonst weiß man bei der Mülle immer alles! Da haben die Wände Ohren.

  3. Karl-Peter sagt:

    Korrektur liebe Ricarda,

    in einem klar geführten Unternehmen
    gibt es keine Gerüchteküche.
    Warum denn auch ?

    In einem klar geführten Unternehmen
    gibt es keine Geheimnisse, keine Versteckspiele
    und keine Machtspielchen.

    Somit wird jedes Gerücht im Keim erstickt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.