Von der STASI durchsetzt – bis HEUTE !

Von vielen Mobbing-Betroffenen aus der Ex-DDR
habe ich gehört, dass dieselben Leute,
von denen bekannt war, dass sie Spitzel der STASI waren,
nach der Wende hohe Posten in Behörden,
Banken und Justiz bekleiden würden, ohne
die wirkliche Qualifikation zu besitzen.

Etliche wurden als Leiter von Arbeitsämtern
oder gar als Bankdirektoren eingesetzt.

Nun habe ich endlich eine Aussage, die genau das bestätigt.:

Etliche STASI-Leute haben ihre Akten gesäubert,
sich neue Lebensläufe verpasst und waren so gut präpariert,
als es zur sogenannten Wiedervereinigung kam.

Meine Aufforderungen an Gysi und Gauck wurden ignoriert,
die STASI-Altlasten aufzuklären.
Das Ergebnis sehen wir heute.
Karl-Peter meint immer: „Wir sind HEUTE mehr STASI im WESTEN,
als die STASI zu DDR-Zeiten im OSTEN.

Auch Merkel soll IM gewesen sein.

Das legt den Verdacht nahe, dass Angela Merkel nicht zufällig Kanzlerin wurde, sondern vieles schlau eingefädelt wurde.
Über die Wahlergebnisse in der DDR müssen wir uns nicht mehr wundern.
Dass diese Leute allerdings 30 Jahre damit durchgekommen sind und es
niemanden zu interessieren scheint, hätte ich nie für möglich gehalten.

Man kommt diesen Leuten allerdings auf die Spur, wenn man Mobbing-Fälle bearbeitet. Sie haben ihre eigene Handschrift.

Wir haben auf diesen Sachverhalt bereits 1999 auf einer Pressekonferenz hingewiesen.

Wie lange soll dazu noch geschwiegen werden ?
.                                                                             Ricarda

.
.
.
:

Diesen Artikel mit anderen teilen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • XING
  • Facebook
  • LinkedIn
  • Live-MSN
  • MySpace
  • MisterWong
  • Webnews
  • MyShare
  • Ask
  • email
  • Print

Über Ricarda

Margit Ricarda Rolf - Gründerin und Leiterin der Mobbing-Zentrale mit mehr als 12.000 erfolgreich beendeten Mobbingfällen.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Arbeitskreis, Archiv, Cyber-Mobbing, Medien, Mobbing, Mobbing-Zentrale, Mobbingberatung, Netzwerk, Politik, Rechte abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.