00037 Beim Roten Kreuz herrscht ein rüder Ton

Viele Jahre war sie schon beim Roten Kreuz, hatte sich aufgeopfert, Kaffee für die Senioren gekocht, oft bis spät abends noch gespült. Und nun konnte sie es plötzlich niemandem mehr recht machen.

Ein neuer Geschäftsführer krempelte alles um und da war für sie einfach kein Platz mehr. Sie brach zusammen, war mehr als 1 1/2 Jahre krank und ging schließlich sehr erschöpft von diesem ungleichen Kampf in die Frühverrentung.

Diesen Artikel mit anderen teilen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • XING
  • Facebook
  • LinkedIn
  • Live-MSN
  • MySpace
  • MisterWong
  • Webnews
  • MyShare
  • Ask
  • email
  • Print

Über Ricarda

Margit Ricarda Rolf - Gründerin und Leiterin der Mobbing-Zentrale mit mehr als 11.000 erfolgreich beendeten Mobbingfällen.
Dieser Beitrag wurde unter Mobbingberatung abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.