Mobbing – Arbeitskreis Naujoks – das ist Nötigung!

Ricarda-iGF

Nachdem eine neue Betroffene zum Arbeitskreis gestoßen ist, habe ich gestern mit Günter Wallraff telefoniert. Er bat mich zunächst sein Buch Aus der schönen neuen Welt zu lesen. Danach wollen wir erneut telefonieren. Für eine Leseratte wie mich ja kein Problem. Gestern bestellt, heute abgeholt und das Kapitel Mit aller Gewalt – Anwälte des Schreckens gelesen (ab S. 303)

Zu meiner Freude nennt Wallraff Namen und Zahlen!

So wurde der Betriebsratsvorsitzende der Kabel BW Roland Renger nicht von *Name geändert, sondern vom damaligen Geschäftsführer Georg Hofers genötigt, seinen Beruf aufzugeben. Nötigung ist ein Offizialdelikt. Ich habe davon erst seit heute Kenntnis. Demnach beginnt die Verjährung heute! (Nicht nur RA Naujoks hat so seine kleinen Tricks.) Die Kabel BW hat das € 700.000 gekostet.

Ähnlich wie beim Ladendiebstahl „wir bringen jeden Fall zur Anzeige“ handhaben wir es auch bei Nötigung. Ich werde mich also in den nächsten Tagen hinsetzen und die Fälle von Nötigung zur Anzeige bringen.

Nun meine Bitte an euch! An alle Mobbingbetroffenen, Betriebsräte und Rechtsanwälte:

lasst uns gemeinsam öffentliches Interesse herstellen

Es kann und darf nicht sein, dass Staatsanwaltschaften alle Verfahren einstellen. Dieser Praxis wollen wir den Kampf ansagen. Wir haben Wahljahr. Konfrontiert auch eure Abgeordneten mit dem Thema. Beschwert euch auch bei den Rechtsanwaltskammern darüber, dass diese Rechtsanwälte wie Naujoks in ihren Reihen dulden. Veröffentlicht eure Beschwerden, wenigstens in Auszügen – dann seid ihr wegen des Zitatsrechts auf der sicheren Seite – und fordert auch die Justizministerin auf im Sinne der Betroffenen tätig zu werden. Wenn wir alle mitmachen, kann die Staatsanwaltschaft die Verfahren nicht einstellen.

Ihr könnt euch hier im Blog eintragen und mich bitten euch – nachdem wir telefoniert haben – als Autor freizuschalten. Lasst uns gemeinsam dafür sorgen, dass Psychoterror am Arbeitsplatz aufhört.



Diesen Artikel mit anderen teilen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • XING
  • Facebook
  • LinkedIn
  • Live-MSN
  • MySpace
  • MisterWong
  • Webnews
  • MyShare
  • Ask
  • email
  • Print

Über Ricarda

Margit Ricarda Rolf - Gründerin und Leiterin der Mobbing-Zentrale mit mehr als 11.000 erfolgreich beendeten Mobbingfällen.
Dieser Beitrag wurde unter Mobbingberatung abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.